Die Golfsaison 2015 ist beendet.

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Hauptkategorie: Clubleben
Kategorie: Veranstaltungsberichte
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 17. November 2015 21:00
Veröffentlicht am Dienstag, 17. November 2015 20:59
Geschrieben von Friederike Driller
Zugriffe: 1541

Am 22.10. dem letzten Damentag wurde mit guter Beteiligung ein Scramble über 9 Löcher gespielt. Im Clubhaus wurde anschließend ein lukullischer Leckerbissen auf festlich dekorierter Tafel serviert. Die Stimmung war gelöst und fröhlich.

Bei derLaudatio gab es nette Überraschungen für die Tagessieger und auch ein „Dankeschön“ an den Ladiescaptain Rosi Baumann für ihren Einsatz in der Saison.

24 Herren spielten an ihrem letzten Turniertag 9 Löcher nach Stableford, aber bedauerlicherweise für den Vizepräsident Dieter Gronau nicht vorgabewirksam.Er erspielt 26 Netto und 16 Bruttopunkte und hätte damit sein persönliches Handicap enorm verbessert. In guter Stimmung endete auch dieser Tag.

Wir Spieler bedanken uns bei den Captains!

Das letzte Seniorenturnier fand am 3. November bei einem Traumwetter statt. Mit der üblichen Superbeteiligung starteten die Spieler zum Scramble und genossen noch einmal die Runde auf einem Platz mit Superverhältnissen.

Organisator Klaus Braun bedankte sich mit einer Darstellung seiner Statistik für die anhaltend gute Beteiligung an den Dienstagsrunden und erwartet im kommenden Jahr den 1000sten Teilnehmer.

Alle drei „Captains“, Rosi Baumann, Tom Schwarzer und Klaus Braun honorierten die Spieler, die am häufigsten an ihren Turnieren teilgenommen hatten: Friederike Driller, Rolf Becker und Richard Becker.

Ebenso gab es „Dankeschön“ von ihnen für die guten Geister im Büro Carmen Schwarz und in der Gastronomie Mary Wiegelmann und Jenny.

Die offizielle Spiel- und Turniersaison ist im GC Brilon nun beendet, doch nach wie vor steht der Platz allen Spielfreudigen offen. Winterrunden können bis zur Schnee- und Frostsperre genossen werden.