Clubmeisterschaft 2016

Veröffentlicht am Donnerstag, 08. September 2016 09:42
Geschrieben von Friederike Driller

Der Höhepunkt der Golfsaison: Clubmeisterschaft 2016 im GC Brilon

Am 1.Septemberwochenende fanden die Einzel-Clubmeisterschaften im GC Brilon statt.

40 Teilnehmer starteten am Samstag bei Sonnenschein in den Wettkampf. Neben den Gesamtsiegern wurden ebenfalls die Besten in drei Altersgruppen, jeweils bei den Damen und den Herren ermittelt.

Schon in der ersten Runde konnte sich Manfred Heuft, mehrfacher Clubsieger, mit 76 Schlägen deutlich von der Konkurrenz absetzen.

Bei den Damen gelang dies der Ladiescaptain Rosi Baumann mit 86 Schlägen.

Am 2. Tag erschwerte zunächst Regen das Spiel, der sich aber auflöste, um dann in den Mittagsstunden mit einem heftigen Gewitter zu einer Unterbrechung des Turniers führte. Auch im 2. Durchgang konnte Manfred Heuft (80) seinen Platz behaupten, wohingegen Rosi Baumann (99) ihrer Konkurrenz Brigitte Pannhorst (95) + (92) und Birgitt Krämer (98) + (96) eine Chance bot.

Jedoch in der 3. Runde entschieden Manfred Heuft (82) und Rosi Baumann (90) das Spiel für sich und wurden unter großem Applaus am Grün 18 von einigen Clubmitgliedern empfangen.

Die Ergebnisliste war lang:

Clubsieger 2016 im GC Brilon :

Heuft Manfred (238) vor Schirmak Jörg (255) und Wilke Friedrich (257)

Rosi Baumann (275) vor Pannhorst Brigitte (288) und Krämer Birgitt (289)

Die Wertung der der Altersklassen nach 2 Wettkampfrunden ergab:

AK 65: Sauerwald Werner (178), Schütte Barbara (180)

AK 50: Grebe Dirk (177), Pannhorst Brigitte (187)

AK 35: Wilke Friedrich (168), Krämer Birgitt (194)

AK 18: Dünschede Chiara (212)

Nettosieger wurden:

Klasse A :Driller Klaus(151), Ebben Gerd(154) Schirmak Jörg (159)

Klasse B: Herbrandt Ulf (144), Kleff Sebastian(146), Fuchs Hans Joachim (147)

Klasse C: Hilkenbach Bettina (142), Strenger Rüdiger (147), Meschede Christian (151)

Alle Sieger nahmen strahlend die Glückwünsche entgegen.

Unsere besondere Gratulation gebührt den Clubmeistern 2016

Rosi Baumann und Manfred Heuft.