Tag der offenen Tür in der „Winterscheune“.

Veröffentlicht am Montag, 18. Januar 2016 20:25
Geschrieben von Friederike Driller

Trainer Frank Nolte und seine Helfer Marcel Bylebyl und Jörg Albers konnten sich am Samstag, den 16.1.über das rege Interesse vieler Mitglieder am Golfsimulator freuen. Trotz des winterlichen Wetters kamen die Spieler und, gut versorgt mit warmen und kalten Getränken, übten sie erste Schläge und Putts auf der Anlage.  Zwar war die Spielsituation noch ungewohnt, aber jeder erkannte den Übungs- und Korrekturwert dieser Einrichtung.

Eine neue Generation von Puttern , der „Dreamliner“ konnte ebenfalls getestet werden und eröffnete einigen Golfern wieder neue Möglichkeiten, ihr Spiel zu verbessern. Alle wissen ja: „Das Spiel wird auf dem Grün gewonnen“.

Wer den Golfsimulator mit seinen 120 gespeicherten Plätzen testen möchte, kann nur über Frank Nolte  Termine für ein Training 0176-47395610  oder eine begleitete private Runde buchen.

Gutscheine für den Golfsimulator sind über das Sekretariat oder den Trainer zu erhalten.