Freundschaftsspiel mit den Damen vom Golfclub Möhnesee im GC Brilon

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Hauptkategorie: Clubleben
Kategorie: Veranstaltungsberichte
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 17. Mai 2017 07:37
Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Mai 2017 07:37
Geschrieben von Friederike Driller
Zugriffe: 872

11 Golferinnen des GC Möhnesee hatten sich bei Sonnenschein auf den Weg gemacht, um in Brilon mit den hiesigen Damen ein Freundschaftsturnier auszutragen. Die Stimmung war gut, der Platz war top (die Grüns entsprachen noch den jahreszeitlichen Bedingungen) und die Bälle rollten wieder.

Nach dem Kanonenstart wurde nach Stableford  gespielt.  Zwischendurch liebevoll gestärkt durch Kaffee und Kuchen und mit einem Erfrischungsgetränk empfangen, war das Spiel eine Freude.

Nach dem Abendessen im Clubhaus konnte Ladiescaptain Rosi Baumann bei der Siegerehrung mit schönen Präsenten die Sieger belohnen.

Gespielt wurde in 2 Hcp. Klassen:

In der Klasse A siegte Brunhilde Koerner GC Möhnesee vor Anita Kauke GC Möhnesee und Geli Seeman GC Brilon.

In der Klasse B  gewann Beatrix Stüting GC Brilon vor Martina Kastien GC Möhnesee und Annely Mertens vom GC Möhnesee.

Bruttosiegerin des Tages Ulla Pawloski vom GC Möhnesee erklärte den Platz in Brilon zu ihrem Lieblingsplatz, da sie hier schon mehrmals so gut gespielt hatte.

Die Spezialpreise: nearest to the pin ging an Rosi Baumann und longest drive erspielte  Regina Scobel vom GC Möhnesee.

Der Tag endete in gemütlicher Runde mit der Aussicht auf einen Gegenbesuch der Brilonerinnen im GC Möhnesee im Jahr 2018