Spielen wie der Ball liegt

Veröffentlicht am Dienstag, 14. März 2017 13:18
Geschrieben von Friederike Driller

So heißt es auch in unbequemen Lagen.

Der schwungvoll geschlagene Ball zum Grün auf Bahn 3 landete voller Wucht in einer Astgabel. Alle Bemühungen, ihn zu erreichen, waren vergeblich. Was tun?

Die Lösung hieß nun: Baum absägen oder den Ball nach Regel 28 für unspielbar erklären

Dieter Gronau entschied sich dann doch augenzwinkernd für den zweiten Weg.