Werbepartner des Briloner Golfclubs luden ein

Trotz widriger Wetterprognosen waren etwa 60 Teilnehmer der Einladung der Firmen

Stratmann Städtereinigung, Reisebüro Hegener, Home Design Rüthers und Zahnmedizinisches Zentrum am Rothaarsteig zu einem Golfturnier am Hölsterloh in Brilon gefolgt. Sie erlebten einen Turniertag mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind, der den Spielern ihr Können abverlangte.

Im Rahmen der Abendveranstaltung gaben die Gastgeber Einblicke über den Aufbau ihrer Firmen, das Produktportfolio der verschiedenen Unternehmen und den Ablauf in einer modernen Zahnklinik, der den Patienten alle Ängste nehmen könnte.

Bei der Siegerehrung durch den Präsidenten Peter Stickel konnten sich die Gewinner über hochwertige Preise freuen.

Es wurde in 3 Klassen gespielt:

In der Klasse A erreichte Jörg Albers vor Ian Wavish den 1. Platz.

In der Gruppe B gewann Christiane Bludau vor Friederike Driller im Stechen und in der Klasse C erspielte Chiara Dünschede vor Martin Fritsch den 1. Platz.

Als tolle Preise winkten den Siegern eine Ballonfahrt der Firma Stratmann. Die 2. Sieger erhielten einen Reisegutschein des Reisebüros Hegener und die 3. Sieger durften sich über eine elektrische Zahnpflege freuen.

Der Netto Gesamtsieger Ulrich Hilkenbach gewann einen Rundflug mit Jens Walter über das Sauerland mit Zwischenstop in Paderborn.

Bruttosieger des Tages waren  Brigitte Pannhorst und Manfred Heuft.

Die Spezialpreise „nearest tot he pin“ und „longest drive“ wurden von der Firma Home Design Rüthers gesponsert.

Ein gemütliches Beisammensein im Anschluss rundete einen schönen Turniertag ab.

Netto Gesamtsieger Ulrich Hilkenbach

Copyright © 2018 Golfclub Brilon